3-Gang-Dinner mit Trommelworkshop

DSC06720

Ein schönes Dinner genießen und zwischendurch nach Herzenslust trommeln – nach dieser Devise findet am Sonntag, 10. November 2019 um 18.00 Uhr ein 3-Gang-Dinner mit Trommelworkshop in der Sparkasse Hochsauerland statt.

Gestartet wird mit Vorspeise und Hauptgang im  Bistro InForo.  Danach gibt es den Trommelworkshop im Atrium der Sparkasse Hochsauerland mit Jochim Brüntjen von Drumbob , frei nach dem Motto „Trommeln, bis der Arzt kommt.“ Das süße Dessert gibt es dann zum Abschluss mit gemütlichem Ausklang.

Drumbob ist kein normales Konzert. Bei Drumbob ist das Publikum die Show! Angeleitet durch den Profi-Schlagzeuger Joachim Brüntjen trommelt sich das Publikum nach kurzer Einführung an den im Saal aufgebauten Trommeln durch zahlreiche Hits der Musikgeschichte. Mitmachen kann jeder jeden Alters. Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber auch kein Hinderungsgrund. Drumbob ist der nächste Schritt interaktiver Abendunterhaltung: „Rudeltrommeln“ ohne technischen Firlefanz. Dieses musikalische Workout reinigt den Kopf und macht glücklich.

Im Preis von 30 € (25 € für Kunden der Sparkasse Hochsauerland) enthalten ist das 3-Gang-Menü im Bistro InForo (exklusive Getränke) und der Trommelworkshop mit Joachim Brüntjen von Drumbob, Osnabrück.

Anmeldungen unter Telefon 02961-793183 oder per E-Mail m.ester@spk-hochsauerland.de

Foto: © Joachim Brüntjen

|||::
Sparkasse Hochsauerland, Am Markt 4, 59929 Brilon

Contact Us